Online Training in Computational Fluid Dynamics (CFD)

Dieses Training vermittelt die wichtigsten Aspekte der numerischen Strömungsmechanik im Rahmen von Standortgutachten für komplexes Gelände für die Windenergienutzung. Das Training wird individuell dem Bedarf des Unternehmens sowie der Teilnehmer und Teilnehmerinnen angepasst.

Daten zum Training

Studienart

Berufsbegleitende Weiterbildung

Abschluss

Zertifikat 

Studiendauer

5 x 1 Tag (je nach Vorqualifikationen)

Studienbeginn

11/2020 
Anmeldeschluss: 30/09/2020

Unterrichtssprache

Englisch

Studieninhalte

  • Spezialisierungsmodul: CFD mit OpenFOAM für Windenergieanwendungen
  • Teilmodul I: Einführung in die modernsten Techniken der CFD Simulation unter Verwendung von OpenFOAM (open source software)
  • Teilmodul II: Windpark Modellierung in komplexem Gelände
  • Teilmodul III: CFD Simulationen der atmosphärischen Grenzschicht
  • Teilmodul IV: Anwendung auf reale Fallstudien
  • Teilmodul V: Follow up Support 

Umfang

entspricht 3 ECTS (auf Antrag i.d.R. anrechenbar auf Hochschulstudiengänge)

Zugangsvoraussetzungen

Hochschulabschluss (B. Sc., M. Sc., Diplom) in Ingenieur- oder Naturwissenschaften oder ähnlichen Qualifikationen

Studiengebühren

3.000,- €

Weitere Informationen

100 % Online (Synchrone- und asynchrone Lehre)