Windenergie und Energiesystemtechnik

Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik

 

Das Fraunhofer IWES

Mehr als 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten auf den Forschungsgebieten Windenergie und Energiesystemtechnik des 2009 gegründeten Instituts. Der Jahresumsatz betrug 2013 30,5 Mio. Euro.
Das Institut verfügt über einzigartige Prüfstände, Testfelder und Labore und hat eigene Prüfmethoden entwickelt und erfolgreich eingesetzt. Es ist international ein anerkannter Industriepartner in der Entwicklung und der Projektzusammenarbeit. Außerdem bringen IWES-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter ihre Expertise in Gremien und Arbeitskreisen in den Standardisierungsprozess ein.

Institutsteil Windenergie

Das Fraunhofer IWES Nordwest, unter der Leitung von Prof. Dr. Andreas Reuter, beschäftigt sich mit den physikalischen und ingenieurswissenschaftlichen Aspekten der Windenergieerzeugung und -nutzung.

Institutsteil Energiesystemtechnik

Schwerpunkt des Institutsteils Kassel, unter der Leitung von Prof. Dr. Clemens Hoffmann, ist die Energiesystemtechnik zur Integration der erneuerbaren Energien wie Wind-, Solar- und Bioenergie in Versorgungsstrukturen.

Social Bookmarks