Fraunhofer-Institut für Windenergiesysteme

Validierung von Windenergiesystemen

Wir bieten Anlagenherstellern, Windparkbetreibern und -entwicklern, Zulieferern sowie Energieversorgungsunternehmen industrierelevante Forschungsdienstleistungen und eine zielführende Kooperation zu allen technischen Fragestellungen der Windenergienutzung.

mehr Info

Forschungsanlage AD 8-180

Der Abgleich von Betriebsdaten der Forschungsanlage mit Prüfstandsergebnissen trägt zur Optimierung von Mess- und Prüfmethoden bei und fördert die Risikoabsicherung neuer Anlagendesigns.

mehr Info

Aktuelles

 

12.10.2018

Projekt „BladeFactory“: schnellere Rotorblattproduktion mit hochwertigerem Ergebnis

Zusammen mit 14 Projektpartnern hat das Fraunhofer IWES das Projekt BladeFactory gestartet. Die IWES-Forscher entwickeln und testen Fertigungsverfahren, um die Produktionszeit von Rotorblättern zu verkürzen.  

 

7.6.2018

Messboje ahoi! Sturmerprobter Offshore-Einsatz

Das Windpotenzial an einem Offshore-Standort entscheidet darüber, ob sich ein Windpark dort wirtschaftlich betreiben lässt. Eine Messkampagne mit einer LiDAR-Messboje liefert die Antwort darauf. Eine originäre Fraunhofer-Entwicklung ist der Korrekturalgorithmus, der die Eigenbewegung der Boje aus den Messdaten herausfiltert.

Aktuelle Medienberichte


PES Power & Energy Solutions
25.06.2018: Offshore Wind Energy Index 2017 for the German Bight Published
zum Artikel

 

energie-winde.de
22.6.2018: Lautlos in die Tiefe
zum Artikel


bine.info

21.6.2018: Supraleitender Generator auf dem Prüfstand
zum Artikel

Veranstaltungen mit IWES-Beteiligung

 

 

Offshore Wind R&D Conference
14.-16. Nov. 2018, Bremerhaven
zur externen Konferenz-Website

 

Lange Nacht der Wissenschaft
10. Nov. 2018, 18-24 Uhr, Hannover
Mitmach-Experimente und Überraschendes aus der Forschung im Testzentrum Tragstrukturen, Marienwerder
zur externen Veranstalter-Website

 

Quality system

ISO9001:2015-zertifiziert
Produktentwicklung bis Prototypen
Technologieentwicklung und -optimierung
Technologieeinschätzung und Studien Erprobung in Demonstrationszentren

 

 

 

Akkreditiert gemäß DIN EN ISO / IEC 17025:2005
für die Bestimmung physikalischer Eigenschaften von faserverstärkten Kunststoffen und Faserverbundwerkstoffen mittels mechanisch-technologischer und thermischer Prüfungen sowie der Prüfung der mechanischen Beanspruchungen an Windenergieanlagen

 

 

Die unabhängige Studie "Randstad Employer Brand Research" bescheingt der Fraunhofer-Gesellschaft 2018 den Spitzenplatz als attraktivster Arbeitgeber. Für die Studie wurden über 4.300 Arbeitnehmer und Arbeitsuchende online befragt.

Förderer