Fraunhofer-Institut für Windenergiesysteme

Validierung von Windenergiesystemen

Wir bieten Anlagenherstellern, Windparkbetreibern und -entwicklern, Zulieferern sowie Energieversorgungsunternehmen industrierelevante Forschungsdienstleistungen und eine zielführende Kooperation zu allen technischen Fragestellungen der Windenergienutzung.

Dynamik ist unsere Stärke

Prof. Andreas Reuter, Institutsleiter Fraunhofer IWES: „Die Windenergiebranche steht für Dynamik und Veränderung. Wir vom Fraunhofer IWES sind seit über zehn Jahren kompetenter und innovativer Ansprechpartner für Technologieentwicklung."

Aktuelles

 

12.4.2021

Welchen Einfluss hat der Klimawandel auf Winderträge?

Fraunhofer IWES und GERICS starten neues Forschungsprojekt zur Untersuchung der klimatischen Veränderungen des Windes und deren Einfluss auf die Windenergie-Standortbewertung.

 

19.2.2021

Großprojekt simuliert Wind- und Wellenbelastung an Pfählen von Offshore-Windenergieanlagen

Die LUH und das Fraunhofer IWES untersuchen gemeinsam mit weiteren Partnern die Eigenschaften von Monopiles der aktuellen und nächsten Generation mit dem Ziel, eine zuverlässige Berechnungsmethode für eine möglichst lange Lebensdauer zu entwickeln.

 

19.1.2021

Rotorblattlager erfolgreich getestet: Prüfstand beweist sich im Regelbetrieb

Das Fraunhofer IWES absolvierte auf dem Lagerprüfstand in Hamburg eine erfolgreiche Testreihe zur beschleunigten Prüfung von Rotorblattlagern. Im Rahmen von Forschungs- und Industrieprojekten wurden Lager in dynamischen Dauertests getestet.

 

13.1.2021

Fraunhofer IWES führt für Iberdrola eine Offshore-Vermessung in der deutschen Ostsee durch

Das Fraunhofer IWES führt eine „Boulder Detektion und Geohazard“-Vermessung von 50 Windenergieanlagen-Standorten und der dazugehörigen Umspannplattform (OSS) des Baltic Eagle Offshore-Windparks im Auftrag von Iberdrola S.A. durch. 

 

8.6.2020

Better together: Biaxial rotor blade testing - New methods for more realistic test loads

Biaxial blade testing is central to future blade test concepts: Fraunhofer IWES combines two fatigue tests (in flapwise and edgewise direction) in one single test. 

 

Was macht den „IWES spirit“ aus?

 

Die Kultur eines Instituts ist schwer in Worte zu fassen. Oft sind es gemeinsame Erlebnisse, das Erschließen ungewöhnlicher Lösungswege, ein gemeinschaftliches Verständnis davon, welche Qualitätsstufe erreicht werden soll.

Unsere Arbeit schafft praktischen Mehrwert und bringt innovative Ideen in die Umsetzung. Erfahre mehr – von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Veranstaltungen mit IWES-Beteiligung

25.-28. Mai 2021, digital
Wind Energy Science Conference
zur Konferenz-Seite des Veranstalters

 

Das Fraunhofer-Institut für Windenergiesysteme IWES ist zertifiziert nach den gültigen Normen für Qualitäts-, Arbeitsschutz- und Umweltmanagement.
Übersicht Zertifikate

 

Akkreditiert gemäß DIN EN ISO / IEC 17025:2005
für die Bestimmung physikalischer Eigenschaften von faserverstärkten Kunststoffen und Faserverbundwerkstoffen mittels mechanisch-technologischer und thermischer Prüfungen sowie der Prüfung der mechanischen Beanspruchungen an Windenergieanlagen; Messungen des Leistungsverhaltens von Windenergieanlagen.

 

Die Fraunhofer-Gesellschaft ist ein ausgezeichneter Arbeitgeber. Die aktuellen Studien von Randstad, trendence und Universum belegen: Fraunhofer steht nicht nur für Forschung auf Spitzenniveau, sondern gehört auch zu den beliebtesten Arbeitgebern in Deutschland.

Förderer